Randonner -autour de l'île, Nature - île photogénique, Belle île en mer, île de Bretagne, Bretagne sud, au large du Golfe du MorbihanLe sentier côtier proche de Sauzon vous dévoilera des sites spectaculaires, comme l'anse de Ster-Ouen qui fait office d'abris pour les voiliers
©Randonneur au niveau de l'anse de Ster Ouen à Sauzon|©Karine Piquet

Wander‑ oder Sternwanderung?

Sie haben die Wahl!

.
Beide Arten des Wanderns haben ihren eigenen Charme und ihre eigenen Stärken.

Während das Wandern eine gute Organisation im Voraus erfordert, insbesondere bei der Wahl Ihrer Unterkünfte (und damit Ihrer Etappen), können Sie jeden Abend eine andere Atmosphäre auf der Insel entdecken!

Die Sternwanderung ist die einfachste Lösung für die Anhänger von „schlüsselfertigen“ Aufenthalten: eine Unterkunft, die Sie jeden Abend gerne aufsuchen, und Transfers, die Sie jeden Tag zu den Start- und Zielorten der Wanderungen planen müssen!

 

 

.
 

Wandern:

.

Begegnungen und jeden Abend eine andere Stimmung!

.
Außerhalb der Hauptreisezeiten finden Sie leicht Unterkünfte, die Sie für eine Nacht aufnehmen können. Denken Sie daran, Ihr Wanderprogramm gut zu planen und Ihre Übernachtungen für jede Etappe zu buchen.

Kleines Plus : Auf Belle-île sind einige Unterkünfte mit dem Gütesiegel Étape Rando Bretagne ausgezeichnet. Diese Unterkünfte befinden sich in der Nähe des Küstenwanderwegs (weniger als zwei Kilometer) und haben sich verpflichtet, wanderfreundliche Einrichtungen und Dienstleistungen anzubieten.

Wenn Sie mit weniger Gepäck wandern möchten, können Sie sich an unsere Partner wenden, die Ihr Gepäck auf der gesamten Strecke transportieren: La Bagagerie de Belle-Île, Enezia, Les Cars Bleus.>.

Und wie wäre es mit einem Reiseleiter , der nur für Sie da ist und Ihnen die Geheimnisse von Belle-Ile enthüllt?

Die Unterkünfte

Label Étape Rando Bretagne

Sternwanderung

.

Anstrengungen…und Trost!

Eine Sternwanderung ist etwas anders und erfordert etwas weniger Organisation! Sie schlagen Ihr Basislager an einem Ort auf der Insel auf, in einer Unterkunft Ihrer Wahl (Hotels, Gästezimmer, Herberge usw.). Die meisten Unterkünfte, insbesondere Étape Rando Bretagne, bieten Ihnen einen All-Inclusive-Pack-Rando-Aufenthalt mit Gepäcktransport A/R, angemessener Verpflegung sowie täglichen Transfers zu den Start- und Zielorten Ihrer Wanderungen!

Von April bis November können Sie auch den Belle Ile Bus für die An- und Abreise zu Ihrem Aufenthaltsort nutzen.

Was ist mit dem Biwak?

Wie 2% des nationalen Territoriums ist Belle-Île auf der Hälfte seiner Fläche seit 1976 als Landschaft von nationalem Interesse klassifiziert!

Diese Regelung, zu der noch das Küstengesetz hinzukommt, erzeugt das Verbot, auf öffentlichem oder privatem Gelände zu zelten. Nur das Nachtbiwak wird toleriert, ab 19:30 Uhr, ohne Einrichtung und sobald um 09:00 Uhr keine Spuren eines Lagers mehr vorhanden sind.

Es gibt nur sehr wenige Orte auf Belle-île, die windgeschützt sind. Von einem Biwak ist daher abzuraten, wenn das Wetter nicht günstig ist, da die Winde gefährlich sein können! Ein weiterer Punkt, der das Biwakieren kompliziert macht, ist die Knappheit an Wasserstellen: Es gibt keine (oder nur wenige) Wasserquellen entlang des Wanderwegs GR®340 und nur Möglichkeiten, sich in den vier Gemeinden zu versorgen..

Verlängern Sie das Erlebnis auf Belle-Île